So klingt Kirche

Aktionswoche Kirchenmusik

Beschreibung

Die Aktionswoche "So klingt Kirche" in Bramsche stellt die große Bandbreite der Kirchenmusik dar. In vielen unterschiedlichen Formaten wie z.B. dem Eröffnungsgottesdienst mit Bob Chilcotts Little Jazz Mass, einem musikalischen Sonntagsspaziergang, einer Chor-Werkstatt zum Mitmachen, Kindersingen für Senior*innen, einer musikalischen Lesung und dem Orgelentdeckertag oder Singen im Rudel wird in einer Woche gezeigt, was geistliche Musik alles ist und kann. Durch die verschiedenen Formate kann jede und jeder mitmachen, ob Musiker*in oder Musikinteressierte*r, ob Kind oder Erwachsene*r, ob spontan Entschlossene oder früh Angemeldete. Dabei wird die Vielfalt der Musik in verschiedenen Genres (Klassik, Jazz, Pop) präsentiert sowie die weitreichenden Möglichkeiten der Besetzungen mit Chor-, Orgel- oder Bläserkonzerten. Um wirklich jede und jeden zu erreichen, geht die Musik auch heraus aus ihrem eigentlichen Rahmen, also heraus aus der Kirche. Die Konzerte und Mitmachformate finden draußen am See, in der Fußgängerzone, in der Bücherei oder im Gemeindehaus statt.

Zielsetzung

Die Aktionswoche soll dazu dienen, die Kirchenmusik näher an die Menschen zu bringen. Ziel ist es, neue Leute für Chor- oder Orgelmusik zu begeistern, zu zeigen, was man alles unter dem Oberbegriff Kirchenmusik verstehen kann, was schon alles in der Gemeinde passiert und vor allem solche Menschen anzusprechen, die normalerweise nicht in die Kirche gehen. Die Angebote sind niedrigschwellig, sodass jede und jeder gleichermaßen teilnehmen kann. Nicht zuletzt lässt sich eine solche Aktionswoche nutzen, um langfristig neue Mitglieder für Kirchenchöre und -ensembles zu gewinnen.

Beteiligte

Kooperationspartner/Förderer
Kirchenkreis Bramsche, Stadtmarketing Bramsche, Bramscher Verein für Bildende Kunst
Teilnehmer/-innen
Bewohner*innen und Besucher*innen der Stadt Bramsche
Team
Eva Gronemann (Projektleitung & Künstlerische Leitung)

Preise und Auszeichnungen

2017: Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH

Weiterführende Links

Medien

YouTube

Inhalte von YouTube laden

Mit dem Laden des Inhaltes stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Anbieters zu.