Philharmonic Open

Beschreibung

Hobbyinstrumentalist*innen aus der Region sind dazu eingeladen, zusammen mit den Profimusiker*innen der Nordwestdeutschen Philharmonie ein Orchesterprojekt mit ca. drei Probentagen und einem gemeinsamen Abschlusskonzert zu veranstalten. Gute instrumentale Fähigkeiten, Spaß am Orchesterspiel, ein wenig Mut zum Mitmachen und die Bereitschaft zu konzentrierter Proben­arbeit sind die Voraussetzungen, um mit Gleichgesinnten ein großes sinfonisches Orchester zu bilden.
Zwei Formationen zum Mitmachen werden angeboten:
für Bläser*innen: – »open winds« – das Sinfonische Blasorchester
für Streicher*innen: – »open strings« – das Sinfonieorchester mit den NWD-Profibläser*innen

Beteiligte

Teilnehmer/-innen
Nordwestdeutsche Philharmonie und Hobbymusiker*innen
Team
Theo Wolters und René Schrader (Musikalische Leitung)

Weiterführende Links