Matze, Mütze und der blaue Ball

Ein Jazz - Kinder - Konzert zum Mitsingen und Mitswingen!

Beschreibung

Die Geschichte von "Matze mit der blauen Tatze" geht weiter. Matze findet eine Freundin: die freche Mütze mit Berliner Schnauze. Gemeinsam gründen sie eine Fußballmannschaft mit den altbekanntenFreunden Mit ihren verschiedenen Talenten kickt sich der FC Matze bis in die Fußballweltmeisterschaft. Wie sie das schaffen und was es mit dem geheimnisvollen blauen Ball auf sich hat, erzählt die Geschichte "Matze, Mütze und der blaue Ball".

Es stehen Jazzstandards wie "My Baby just cares for me", "Cheesecake" oder "Take the A-Train" auf dem Programm, aber auch Eigenkompositionen von Alex Naumann zum Mitsingen oder Klassiker wie "Aux champs Elysees" oder „Azurro“ erklingen in diesem Mits(w)ing-Konzert.

Die zwei Moderatoren Uta Sailer und Alexander Naumann führen durch das Programm; es spielt die Groovy Mitze Matze mit der blauen Tatze Jazz Band.

Zielsetzung

Fußball spricht viele Kinder an. Jazz hingegen ist im Kindesalter noch nicht so verbreitet. Mit dem Konzert „Matze, Mütze und der blaue Ball“ kann sich das ändern. Die beiden Moderatoren und die Jazzband verbinden die Freude am Fußball mit fetzigen Jazzstandards durch eine muntere Liebes- Fußballstory. So lernen Kinder Jazzstandards kennen und singen sie während des Konzerts sogar mit.

Beteiligte

Teilnehmer/-innen
Kinder ab 3 Jahren
Team
Konzept und Moderation: Uta Sailer und Alexander Naumann, Grafik: Lisa Frühbeis, Gitarre: Alexander Naumann, Violine: Ulrich Möller-Arnsberg, Kontrabass: Nikolaus Reichel, Saxophon: Tom Reinbrecht, Schlagzeug & Percussion: Stephan Staudt

Weiterführende Links

Medien

YouTube

Inhalte von YouTube laden

Mit dem Laden des Inhaltes stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Anbieters zu.