Dance the Tandem

Beschreibung

Einmal im Monat wird in der Cumberlandschen Galerie gegessen, gesprochen, gespielt und getanzt - alles über kulturelle und sprachliche Grenzen hinweg!

Das Schauspiel Hannover hat diese Reihe initiiert und etabliert. Seit September 2016 ist die Musikland Niedersachsen gGmbH mit Musiker*innen des Welcome Boards Kooperationspartner.

Zielsetzung

Dance the Tandem richtet sich ganz gezielt auch an nicht deutsch sprechende Hannoveraner*innen, Asylbewerber*innen, Geflüchtete und jeden, der Interesse an einem Austausch von Gedanken, Kulturen und Sprache hat.

Beteiligte

Kooperationspartner/Förderer
Musikland Niedersachsen gGmbH
Teilnehmer/-innen
Musiker*innen aus Hannover und der ganzen Welt
Team
Sarah Lorenz (Projektleitung), Jamila al Youssef (musikalische Assistenz) und das Team des Welcome Board Niedersachsen

Weiterführende Links

Medien

YouTube

Inhalte von YouTube laden

Mit dem Laden des Inhaltes stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Anbieters zu.