Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte

Seit über 10 Jahren unterstützt die Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte Projekte, die insbesondere die Vernachlässigung junger Menschen verhindern, deren Bildung fördern und die soziale Integration stärken. Sie setzt sich für Initiativen ein, die nachhaltige regionale und überregionale Beiträge für ein gelingendes Zusammenleben leisten.

Die "Vermeidung der Ausgrenzung junger Menschen und soziale Integration durch gezielte Aktivitäten und Maßnahmen" hat der Stiftungsvorstand für die kommenden Jahre als Förderschwerpunkte festgelegt.