Stiftung Hannoversche Volksbank

Anlässlich ihres 150-jährigen Jubiläums im Jahr 2010 hat die Hannoversche Volksbank die „Stiftung Hannoversche Volksbank“ gegründet.

Die Stiftung fördert ausschließlich Projekte, die im Geschäftsgebiet der Hannoverschen Volksbank bzw. in der Wirtschaftsregion Hannover-Celle liegen. Förderprojekte der Stiftung zeichnen sich durch ihre nachhaltige Zielsetzung aus. Die Stiftung leistet Hilfe zur Selbsthilfe, d. h. der Antragsteller bringt durch Eigenmittel bzw. –leistung eine angemessene Grundlage zur Realisierung des Projektes ein. Dauerförderungen von regelmäßig wiederkehrenden Projekten sind grundsätzlich nicht möglich.

- Förderung von Kunst und Kultur

- Förderung hilfsbedürftiger Menschen

- Unterstützung von Bildung und Erziehung