Marianne Tewes Stiftung

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Jugendpflege und Jugendfürsorge. Die Stiftung wirbt für ein besseres Verständnis der Öffentlichkeit für die Probleme von Kindern und Jugendlichen. Die Stiftung verwirklicht ihre Stiftungszwecke insbesondere dadurch, dass sie karitative, soziale und humanitäre Projekte für Kinder und Jugendliche fördert oder initiiert. Außerdem fördert die Stiftung auch solche gemeinnützigen Zwecken dienende steuerbegünstigte Organisationen, die ihrerseits steuerbegünstigt karitative, soziale und humanitäre Projekte der Jugendpflege und Jugendfürsorge durchführen bzw. unterstützen.