Klosterkammer Hannover

Gemäß ihren Stiftungszwecken können in den Bereichen Kirche, Bildung (insbesondere Schule) und milde Zwecke Zuwendungen aus den Haushaltsmitteln der von der Klosterkammer verwalteten Stiftungen beantragt werden. Eine Mindesthöhe für die Förderung ist nicht festgelegt. Die Internationalen Händelfestpiele Göttingen und Musikgroßprojekte wie die Aufführung des Oratoriums "Jehoschua" aus der Feder des Hamburger Komponisten Helge Burggrabe gehören bereits zum Portfolio. Förderanträge sind unter Beifügung aller geforderten Unterlagen drei Monate vor Projektbeginn einzureichen.