musicNDSwomen* – das Netzwerk für Musikfrauen in Niedersachsen – is coming soon! zum Kopieren

In Niedersachsen entsteht das sechste lokale Netzwerk für Frauen in der Musik. Das Projekt wurde 2017 von dem Verein RockCity Hamburg initiiert und unter dem Namen musicHHwomen ins Leben gerufen. Auch die Bundesländer Berlin, Bayern, Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen haben sich bereits angeschlossen und lokalen Netzwerke gegründet.

Das musicNDSwomen* Netzwerk verfolgt das Ziel einer besseren Vernetzung und Sichtbarkeit von niedersächsischen Musikerinnen, Bookerinnen, Labelbetreiberinnen, Musikjournalistinnen, Technikerinnen uvm. Neben einer digitalen Plattform, auf der sich niedersächsische Musikfrauen ein eigenes Profil anlegen können, sind verschiedene Veranstaltungsformate wie Meet-ups und Beratungsmaßnahmen geplant.

„Das Projekt fördert Geschlechtergerechtigkeit und Teilhabe der Musikfrauen nachhaltig durch alle Stufen der Professionalität, des Alters und unabhängig der Herkunft. Die lokale Musikkultur vielfältig, divers und vernetzt zu gestalten, ist Ziel des Projekts. Da Frauen und Mädchen in der Musikbranche gerade in nicht prekären Positionen kaum anzutreffen sind, ist hier großer Bedarf an Vernetzung, Bildung und Vielfalt in der stadtkulturellen Arbeit. Die Diskussion und Veränderung der Lage, muss dort beginnen, wo die Szene agiert, sich Räume nehmen, den Diskurs mitbestimmen, Stadtteilkultur prägen, die Community vor Ort stärken, Akteurinnen sichtbar machen und von hier ins Überregionale wachsen.“

Rock City Hamburg e.V.