Ukraine FAQ – Tipps zu den wichtigsten Fragen

Proben

Kann ich in meiner Wohnung proben?

Grundsätzlich ist das Proben in der eigenen Wohnung nicht verboten. Es sollte jedoch in Maßen sein, um die Nachbarn zu schonen. Gegen 1-2 Stunden Probezeit an Werktagen spricht zunächst nichts, solange sich niemand beschwert. Sie sollten jedoch die Ruhezeiten vor 7 Uhr morgens und nach 22 Uhr abends einhalten. Außerdem sollte eine MIttagsruhe zwischen 13 und 15 Uhr eingehalten werden.

Wie kann ich einen Probenort finden, wenn ich nicht in meiner Unterkunft proben kann?

Mögliche Probenorte können Kirchen, Schulen, Musikschulen oder Kulturzentren sein.

Unterrichten

Wo kann ich Musikunterricht geben?

Sie können entweder privat oder an einer Musikschule als Musiklehrer:in tätig sein.

An einer Musikschule können Sie entweder als Honorarkraft oder in einer sozialversicherungspflichtigen Festanstellung arbeiten. Die sozialversicherungspflichtigen Anstellungen sind sehr beliebt, häufiger gibt es Anstellungen auf Honorarbasis. Eine Stellenbörse für Musikschuljobs in Niedersachsen gibt es hier: https://musikschulen-niedersachsen.de/service/stellenboerse/ Weitere Stellen gibt es an privaten Musikschulen.

Um privat zu unterrichten, müssen Sie sich als Freiberufler:in beim Finanzamt melden. Dann erhalten Sie eine Steuernummer und können loslegen. Wenn sie auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie mit Ihren Schüler:innen ein Vertrag abschließen. Die Gewerkschaft ver.di stellt Musterverträge zur Verfügung. Außerdem berät die ver.di in (bei Mitgliedschaft) allen Fragen der Freiberuflichkeit. Wenn Sie freiberuflich arbeiten, müssen Sie sich selbst um Ihren Versicherungsschutz kümmern.

Orchester/Chor/Musikprojekt (für Erwachsene und Kinder) finden

Wie finde ich ein Orchester / einen Chor / ein Musikprojekt an meinem Wohnort?

Ein Musikprojekt finden Sie am besten im Austausch mit Musiker:innen aus der Szene. Falls Sie erstmalig nach Kontakt suchen, könnten Sie an folgenden Stellen nach Tipps fragen:

Natürlich können Sie auch gerne an uns wenden und wir können gemeinsam überlegen, welche Projekte wir in ihrer Region kennen.


Wo finde ich niedrigschwellige Musikprojekte/Kurse für Kinder?

Bei folgenden Anlaufstellen können Sie u.a. Musikprojekte für Kinder und Jugendliche finden. Fragen Sie nach, ob ein Teilnahme auch im Fall von noch geringen Deutschkenntnissen möglich ist:

Instrumente ausleihen

Ich suche ein Leihinstrument. An wen kann ich mich wenden?

Viele städtische Musikschulen bieten die Möglichkeit ein Instrument zu leihen. Im Regelfall ist dies an einen Unterrichtsvertrag gebunden. Sollte es an der Musikschule oder an der Schule keine Möglichkeit geben ein Instrument zu leihen, können die lokalen Bürgerstiftungen um Hilfe gebeten werden. Eine Liste der Stiftungen finden Sie hier.

Oder versuchen Sie es mit einer Annonce im Supermarkt oder bei ebay Kleinanzeigen. Viele Menschen, die mehrere Instrumente haben, sind gerade sehr hilfsbereit.


Ich bin auf der Suche nach einem Ort, an dem ein Klavier oder ein Schlagzeug steht, um dort zu proben. Wo kann ich nachfragen?

Fragen Sie auch hier bei den Kulturzentren, Kulturbüros, Musiker-Initiativen, Kirchengemeinden, Schulen oder Musikschulen (siehe oben).

Manchmal gibt es auch bei lokalen Spielstätten die Möglichkeit ein Klavier oder ein Schlagzeug zu nutzen. Einige Spielstätten finden Sie hier:


Musikunterricht nehmen

Wohin kann ich mich wenden, wenn ich oder mein Kind ein Musikinstrument lernen möchten?

Sie können bei einer Musikschule in ihrer Nähe nachfragen, ob ihr Kind dort Unterricht erhalten kann.

Öffentliche Musikschulen in Ihrer Nähe:https://musikschulen-niedersachsen.de/musikschulen/musikschulen-finden/

Freie und private Musikschulen in Ihrer Nähe: https://www.freie-musikschulen.de/bundesverband-der-freien-musikschulen/musikschulen-im-bdfm/

Private Musiklehrer:innen in Ihrer Nähe: https://www.dtkv-niedersachsen.de/unterricht/orte.htm

Mein Kind spielt sein Instrument auf hohem Niveau und braucht ein entsprechendes musikalisches Umfeld. Wo kann ich Angebote finden?

Beim niedersächsischen Landesmusikrat gibt es Jugendensembles, bei denen ausgewählte jugendliche Musikerinnen auf hohem Niveau mitspielen. Jugendliche können sich für Vorspiele bewerben. Es gibt ein Symphonie-, ein Blas-, ein Jazzorchester, einen Jugendchor, ein Ensemble für Neue Musik sowie den Kammerkurs und das Deutsch-Polnische Jugendorchester. Melden Sie sich bei uns, wenn Sie weitere Informationen erhalten wollen.

Wenn ihr Kind eine musikalische Ausbildung auf hohem Niveau benötigt und ein musikalisches Studium anstrebt, wenden Sie sich bei Fragen nach Möglichlichkeiten an das Institut für Früh-Förderung muskalisch Hochbegabter: https://www.iff.hmtm-hannover.de/de/start/


Andere Musiker:innen kennenlernen

Wo kann ich andere Musiker:innen kennenlernen?

Andere Musiker:innen lernt man am besten dort kennen, wo sie auftreten und proben. Jam-Sessions bieten immer eine gute Möglichkeit, um sich kennenzulernen. Hören Sie sich um, ob es Möglichkeiten gibt bei Jam-Sessions mitzuspielen.

Wie kann ich andere ukrainischer Musiker:innen vor Ort finden?

Schauen Sie, ob Sie bereits andere Musiker:innen auf der Plattform globalboard.online https://globalboard.de finden. Legen Sie sich auch selbst dort ein Profil an, um für andere sichtbar zu werden und sagen Sie es weiter.

Jobs im Musikbereich finden

Wo kann ich Orchesterjobs finden?

Wenn Sie nach regulären freien Orchesterstellen suchen, dann schauen Sie hier: https://www.music-job.com

Die meisten freien Orchesterstellen werden in der gedruckten Zeitschrift “Das Orchester” (die Zeitschrift mit dem größten Stellenmarkt für OrchestermusikerInnen weltweit) als Annonce veröffentlicht. Die Zeitschrift liegt in manchen öffentlichen Bibliotheken zum Einsehen und Lesen vor Ort aus, z.B. der Musikbibliothek in der Stadtbibliothek Hannover

In Niedersachsen gibt es neben den Universitäten und Hochschulen fünf städtische Musikbibliotheken,in denen man u.a. auch Noten kostenlos ausleihen kann: in Hannover, Wolfsburg, Cuxhaven, Braunschweig und Osnabrück


Wo kann ich Unterrichtsjobs finden?

Freie Unterrichtsstellen an öffentlichen Musikschulen finden Sie hier https://musikschulen-niedersachsen.de/service/stellenboerse/


Wo finde ich Jobs in der Musikwirtschaft?

Unter der Kategorie #KöpfefürNiedersachsen bieten wir auf unserer Website einen Überblick über alle möglichen freien Stellen in der Musikkultur Niedersachsens: https://musikland-niedersachsen.de/ueber-uns/blog/

Musik studieren

Ich habe bereits ein Musikstudium begonnen. Wohin kann ich mich wenden, wenn ich weiterstudieren möchte?

Schauen Sie unter https://musikberufe-niedersachsen.de wo ein Musikstudium in Niedersachsen aufgenommen werden kann. Wenden Sie sich im Zweifel zunächst an die Ansprechpartner:innen im International Office und fragen dort nach den richtigen Ansprechpartner:innen für ihr Studienfach.

Weitere Informationen für ukrainische Studierende, die in Niedersachsen ihr Studium aufnehmen wollen, finden Sie hier.


Ich möchte ein Studium oder eine Ausbildung im Bereich Musik machen. Wo kann ich mich informieren?

Auf der Seite https://musikberufe-niedersachsen.de finden Sie eine Übersicht aller Studiengänge und Ausbildungsberufe im Bereich Musik, die Sie in Niedersachsen absolvieren können. Über die Übersetzungsfunktion können Sie sich die Seite in Ihrer gewünschten Sprache anzeigen lassen.

Konzerte spielen

Ich würde gerne Konzerte spielen. Wie finde ich Auftrittsmöglichkeiten?

Fragen Sie am besten zunächst bei lokalen Veranstaltungsorten oder Kulturvereinen nach nach, ob es Möglichkeiten gibt aufzutreten. Vielleicht wäre es möglich Gemeinschaftskonzerte mit anderen Musiker:innen zu spielen, die bereits im Programm angekündigt sind?

Darüber hinaus können Sie sich auch bei Festivals für Auftritte bewerben. Hier finden Sie eine Übersicht von Festivals in Niedersachsen: https://musikfestivals-niedersachsen.de

Über die Plattform https://globalboard.de können Sie außerdem für Veranstalter:innen und andere Musiker:innen sichtbar werden. Erstellen Sie sich gerne ein Profil.

Kontakt

Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbh
Maria Nikonova (русский и українська / russisch und ukrainisch)

Kontaktstelle für ukrainische Musikschaffende

nikonova@musikland-niedersachsen.de

T +49 511 64279201
Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbh
Elena Bour-Moskalenko (русский и українська / russisch und ukrainisch)

Kontaktstelle für ukrainische Musikschaffende

bour-moskalenko@musikland-niedersachsen.de

T +49 511 64279201

Die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Kooperation mit dem Land Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.