Pop NDS_Filled_Black_M

popNDS, es geht los!

popNDS ist eine gemeinsame Initiative von LAG Rock, Musikland Niedersachsen, Landesmusikakademie, Landesmusikrat und Klubnetz zur Förderung der Popkultur in Niedersachsen. Mit popNDS verfolgen wir das Ziel, die Popularmusik in Niedersachsen dabei zu unterstützen, ihr gesamtes kulturelles und wirtschaftliches Potenzial zur Entfaltung zu bringen. Dazu haben wir ein umfassendes Programm mit sechs Schwerpunkten entwickelt, mit der wir Sichtbarkeit, Qualifizierung, Austausch, Know-how-Transfer, brancheninterne und branchenübergreifende Vernetzung der Akteur*innen steigern sowie Künstler*innen und Spielstätten gezielt fördern. Mit der Unterstützung der Initiative Musik können im Jahr 2020 erste Maßnahmen umgesetzt werden: mit einem umfassenden Qualifizierungsprogramm, Meet-ups und einer Produktionsförderung für Künstler*innen werden Akteur*innen bei ihrer Professionalisierung unterstützt.

Online-Sessions

“Let’s talk about [pop]“

Funktioniert eine musikalische Veröffentlichung während der Pandemie? Und wie finanziert man Alben über Crowdfunding? Diese und weitere Fragen werden Eva Milner (HUNDREDS), Lukas Dröse und weitere spannende Gäste beantworten. Dafür haben wir das Austauschformat Let’s talk about [pop]“ für Nachwuchskünstler*innen aus Niedersachsen geschaffen. In fünf 90-minütigen Onlinesessions ermöglichen wir einen inspirierenden Austausch auf Augenhöhe, sowohl zwischen Teilnehmer*innen und Gästen, als auch untereinander. Zentraler Bestandteil des Formats ist, dass Erfahrungen zum Thema mit eingebracht werden. Auch auf konkrete Probleme und Herausforderungen kann mithilfe des Expert*innenwissens der Gäste eingegangen werden.

,,Tiefgang [pop]“

In diesen 3-stündigen Sessions bieten wir eine Mischung aus Input und Kreativ-Arbeitsphasen mit Expert*innen aus dem Musikbusiness. Vor allem werden hier Tools und Strategien vermittelt, die Künstler*innen beim Aufbau, Stärken und Etablieren ihrer künstlerischen Tätigkeit und Marke helfen können.



Alles Weitere zu Förderung und Bewerbung erfahren Sie hier.


[pop]fonds

[pop]fonds fördert acht besonders kreative Produktionsvorhaben von innovativen Künstler*innen und Bands aus Niedersachsen mit jeweils 5.000 €

Ab November 2020 bis April 2021 werden motivierte und professionell ambitionierte Einzel-Künstler*innen und Bands in einem konkreten Produktions- und Veröffentlichungsvorhaben unterstützt. Dies betrifft zum Einen Audio- und Musikvideoproduktionen, aber auch Werbemaßnahmen sowie innovative digitale Formate.

Mehr Informationen unter www.pop-nds.de

popNDS ist ein Bündnis zur Förderung der Popkultur in Niedersachsen - Eine gemeinsame Initiative von Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen im Landesmusikrat, LAG Rock und Klubnetz

Gefördert durch die Initiative Musik gemeinnützige Projektgesellschaft GmbH mit Projektmitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Kontakt

Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH
Geschäftsstelle Musikland Niedersachsen

info@musikland-niedersachsen.de

T +49 511 64279204

Die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Kooperation mit dem Land Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.