musicNDSwomen*

musicNDSwomen* ist ein Netzwerk für Frauen* in der Musik. Mit starker Unterstützung durch die Ambassadoras Susanne Binas-Preisendörfer, Eva Klesse und Laura Berman (v.l.n.r.)

Szenen stärken, Frauen* bewegen, Musikbranche diversifizieren

Endlich ist es da, das erste Netzwerk für Akteurinnen* aus der Musikbranche!

Ob Kunst, Business, Media oder Tech – von der Dirigentin*, Managerin*, Musikerin*, Produzentin*, Kamerafrau* bis zur Technikerin*. Allen Professionellen aus der Musikbranche sollen Qualifikation, Austausch, Teilhabe, Stärkung, Schutz und Präsenz geboten werden.

musicNDSwomen* ist als Netzwerk für Niedersachsen Teil der ‚MusicWomen*Germany', der neuen, unabhängigen Dachorganisation für die Bundesrepublik. Sie vertritt die bisher sechs bundeslandspezifischen Netzwerke zur Förderung, Vernetzung und Sichtbarmachung von Frauen*, von Trans*, von Inter*menschen und non-binären Personen der Musikbranche. Kernelemente bilden die bundesweite Datenbank sowie themenspezifische Workshops, Beratungsmaßnahmen und Meet-ups. Diese werden von musicNDSwomen* angeboten.

Der Launch des Netzwerks erfolgte am 12. November 2019 im Rahmen der Jahreskonferenz Musikland Niedersachsen in Anwesenheit von vielen lokalen, aber auch überregionalen Akteur*innen.

Tragt euch ein!

Wir wollen zeigen was für großartige Akteurinnen* in Niedersachsen aktiv sind. Also tragt euch in die bundesweite Datenbank der Music Women Germany ein, damit ihr auf Bundesebene noch sichtbarer werdet.

20190919-GEMA-RBF-SEBASTIAN-RIEPP-28
Foto:

Sebastian Riepp

Angebote

In Zeiten von Corona haben wir unsere Angebote auf digital umgestellt:

musicNDSwomen* Live Stream Talks

Alle zwei Wochen präsentieren wir in diesem Jahr Initiativen, Programme und Institutionen im Gespräch mit den starken Frauen* dahinter.

Die Gespräche werden als Livestream auf Instagram ausgerichtet. Dort können auch interaktiv Fragen gestellt werden.

Im Nachgang werden die Aufzeichnung der Gespräche auch auf unseren weiteren Kanälen bspw. Facebook und YouTube veröffentlicht.

Termine:

  1. 18.06. mit Tokunbo Akinro von #airplayforartists, über die Iniative und Unterstützung für Musiker*innen
  2. 25.06. Imke Machura von Raketerei, über die wundervolle Räuberleiter für Musikerinnen* in die Musikbranche
  3. 09.07. Andrea Rothaug von MusicWomenGermany- über die neue digitale Plattform für Frauen* in der Musikbranche und ihre Wirkung
  4. 06.08. Marleen Mützlaff vom Landesverband Soziokultur Niedersachsen. Über Förderung, Strukturen und den Zusammenhang von Soziokultur & Musik.
  5. 20.08. Cornelia Schmid von der Konzertdirektion Schmid

Club of Heroines* digital

Ab Juli wird alle zwei Wochen ein Club of Heroines* durch eines der sieben Ländernetzwerke vom musicWomenGermany ausgerichtet.

Die Termine sollen das bundesweite Netzwerk zwischen den Initiativen der unterschiedlichen Bundesländer stärken und auch in den Zeiten, wo die lokalen Veranstaltungen der Club of Heroines* nicht stattfinden können, eine Gelegenheit zu gemeinsamen Austausch bieten.

Mehr Infos folgen in Kürze.

Beratungsstelle für Musikfrauen*

Seit Januar 2020 wird einmal im Monat eine zweistündige Beratung angeboten. Eine vorherige Terminvereinbarung mit dem zu besprechenden Inhalt ist gewünscht.

Bei Interesse können sich die Akteur*innen jederzeit per E-Mail mit ihren Belangen melden.

Künstler*in / Macher*in der Woche

Wir stellen auf unseren Social Media Kanälen regelmäßig Frauen* aus dem Netzwerk vor. Bisher dabei:

Tokunbo Ankundigung 2

Tokunbo Akinro

Natalie Palsa Ankundigung

Natalie Palsa

Sophie Musik

Sophie Chassée

Jasmin Mittag Ankundigung real

Jasmin Mittag

Machura Ankundigung 2

Imke Machura

SBP

Susanne Binas-Preisendörfer

Eva Klesse by Sally Lazic1

Eva Klesse

Berman Music NDS Women Presensts

Laura Berman

Kontakt

181129 Mlnds Jasmine Klewinghaus 153
T +49 511 64279203

Die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Kooperation mit dem Land Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.