Musik in Niedersachsen. Ausbildung, Studium und Jobs

Autor-Unbekannt-Management

Musik hat viele Facetten. Sie zeigt sich in Kunst und Kultur, in der Wirtschaft und Wissenschaft, in Handwerk und Technik, analog und digital. Ebenso vielfältig sind die Möglichkeiten, mit und für die Musik zu arbeiten.

Als Servicestelle möchten wir hier die vielfältigen Möglichkeiten vorstellen, die es allein in Niedersachsen gibt, sich je nach Berufswunsch über ein Freiwilliges Soziales Jahr, Ausbildung, Studium, Fort- und Weiterbildung für den Musikmarkt zu qualifizieren.

Freiwilligendienst in Musik und Kultur

Musikberufe_Zmis18-1101-bischof-guth-braunschweig-149_c_krückeberg
Foto:

Helge Krückeberg

Die Entscheidung darüber, welcher Weg nach der Schule eingeschlagen werden soll, trifft sich nicht von heute auf morgen. Wer sich unmittelbar nach der Schule weder für ein Studium noch für eine Ausbildung entscheiden möchte, kann das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) nutzen, um seinen Interessen nachzugehen und in potentielle Arbeitsbereiche reinzuschnuppern.

Schulische und betriebliche Ausbildungen

Musikberufe_Azub_c_Musikzentrum
Foto:

MusikZentrum Hannover

Es gibt unterschiedliche Wege nach dem Schulabschluss eine Ausbildung im Bereich Musik zu absolvieren. Neben der dualen Ausbildung, sind auch auch schulische Ausbildungen und Diplom möglich. Hier stellen wir die verschiedenen Möglichkeiten vor.

Studiengänge

Musikberufe_190308-fachtag-festivals-0121_c_Krückeberg
Foto:

Helge Krückeberg

Studiengänge im Bereich Musik umfassen nicht nur die musikpraktischen Studiengänge selbst. Musik kann aus vielen verschiedenen Perspektiven betrachtet und erforscht werden. Hier stellen wir künstlerische, pädagogische, wissenschaftliche Studiengänge sowie Studiengänge des Management und der Hör- und Audiotechnik vor.

Fort- und Weiterbildung

Musikberufe_190308-fachtag-musikvermittlung-051_c_Krückeberg
Foto:

Helge Krückeberg

Der Abschluss eines Studiums oder einer Ausbildung ist erst der Beginn einer beruflichen Laufbahn. Zahlreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ermöglichen es Menschen im Berufsleben das eigene Wissen stetig auszubauen, neue Perspektiven auf den eigenen Beruf zu gewinnen und Zusatzqualifikationen zu erwerben.

Scribd

Inhalte von Scribd laden

Mit dem Laden des Inhaltes stimmen Sie den Nutzungsbedingungen des Anbieters zu.

Die gedruckte Broschüre könnt Ihr hier digital durchblättern oder bei unserer Geschäftsstelle bestellen.

Zum Download:

Fragen & Antworten

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen die Geschäftstelle gerne zur Verfügung:

Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH

Hedwigstr. 13
30159 Hannover
Karte öffnen

info@musikland-niedersachsen.de

T +49 511 64279204
F +49 5331 9087829

Aktuelle Stellenausschreibungen findet ihr auch immer wieder in unseren Neuigkeiten unter der Kategorie "Köpfe für Niedersachsen"

Die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Kooperation mit dem Land Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.