Alte Musik im Klassenzimmer?
Alte Musik im Klassenzimmer!

Alte Musik zu Gast
Foto:

Capella de la Torre

2021 jährt sich das Geburtsjahr zum 450. und das Todesjahr von Michael Praetorius, einem der bedeutendsten historischen Komponisten und führenden Musiktheoretiker seiner Zeit auf dem Gebiet des heutigen Niedersachsen, zum 400. Mal. Um seine Musik samt den damals gespielten Instrumenten niedersächsischen Schüler*innen im Jahr 2021 lebendig werden zu lassen, richten wir das schulische Vermittlungsprogramm “Zu Gast im Klassenzimmer” 2021 auf die Musik des 17. Jahrhundert

Übersicht für Schulen

Ablauf - Zu Gast ins Klassenzimmer kommt ein kleines Ensemble, Duo bis Quartett mit historischen Musikinstrumenten und zum Teil auch einem/einer Tänzer*in für einen ganzen Schul-Vormittag (180 Minuten, zwei Doppelstunden). Der Besuch richtet sich an ein bis drei Klassen einer Schule, möglichst aus einem (benachbarten) Jahrgang. Die beiden Doppelstunden gliedern sich auf in einen Workshop-Teil mit einem Ensemble-Mitglied pro Klasse und einem Schul-Mitmach-Konzert mit dem ganzen Ensemble im zweiten Teil des Vormittags.

Schulbesuche – zwischen dem 1. November und 10. Dezember 2021 finden rund 25 Besuche in Schulen aller Schulformen und Klassen ab dem 3. Jahrgang in ganz Niedersachsen statt.

Kostenfreies Unterrichtsmaterial - zur Vor- und Nachbereitung der Schulbesuche steht ab Beginn des Schuljahres 2021/22 kostenlos zum Download zur Verfügung.

Vorbereitender Workshop – in der letzten September-Woche bieten wir allen beteiligten Lehrkräften einen Workshop an einem Nachmittag in Hannover an: Der genaue Termin wird hier ab Februar bekannt gegeben.

Wer sind die Gäste? - Vorstellung der Musiker*innen und Ensembles, die in die Schulen kommen, hier ab April.

Bewerbung - Schulen aller allgemeinbildenden Schulen können sich mit einem Online Bewerbungsformular ab nach den Osterferien Mitte April bis zum 30. Mai 2021 auf dieser Website für einen solchen Schulbesuch bewerben. Die Teilnahme am Programm ist für die Schulen kostenfrei. Die Zu- und Absagen erfolgen noch vor den Sommerferien.

Bei Fragen oder Hinweisen melden Sie sich gern:

Das verlängerte Bewerbungsverfahren für Ensembles endete am 24.2.21.

Vielen Dank für ihre zahlreichen Bewerbungen. Sie erhalten spätestens Ende März eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung.

››Alte Musik zu Gast im Klassenzimmer‹‹ ist ein Programm der Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH und wird gefördert durch das Aktionsprogramm Hauptsache:Musik Niedersachsen, die Niedersächsische Sparkassenstiftung und die Dr. Hildegard Schnetkamp Stiftung.

Die Landesmusikakademie und Musikland Niedersachsen gGmbH ist eine Gesellschaft des Landesmusikrats Niedersachsen e.V. in Kooperation mit dem Land Niedersachsen, der Stiftung Niedersachsen und der Niedersächsischen Sparkassenstiftung.