Liebe Bewerber:innen,

wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am neuen Mentoringprogramm Musikvermittlung!

Damit wir Sie und Ihren thematischen Schwerpunkt besser kennenlernen können, bitten wir Sie um die Einreichung einer groben Projektskizze. Die Projektskizze stellt die Basis für die Einteilung der Tandems und die spätere gemeinsame Arbeit dar. Sie schildert eine ungefähre Projektidee, die Sie gerne in die Praxis umsetzen möchten. Inhaltliche Inspiration und Orientierung bietet der Kompass Musikvermittlung. Insgesamt sollte die Skizze eine Länge von 1,5 DINA4-Seite(n) nicht überschreiten.

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über das Bewerbungsformular bis zum 6. Dezember 2022. Dort können Sie Ihre Projektskizze direkt hochladen.
Änderungen an Ihrer Bewerbung können NICHT vorgenommen werden.

Nach Absenden ihrer Bewerbung erhalten Sie direkt eine Eingangsbestätigung per Mail. Sollten Sie diese nicht erhalten, bitten wir Sie uns unter info@musikland-niedersachsen.de zu kontaktieren.

Inhaltliche Vorgaben: Projektbeschreibung nach den W-Fragen. Inspiration und Orientierung bietet Ihnen der "Kompass Musikvermittlung" vom Kompetenznetzwerk Musikvermittlung Schweiz+ und dem Netzwerk Junge Ohren unter https://kompass.kultur-vermittlung.ch/kompass // Formale Vorgaben: pdf-Datei, max. 1,5 Din-A4-Seiten

Worüber würden Sie gern mit Ihrer Mentorin/Ihrem Mentor beraten? Wie stellen Sie sich den Austausch vor? Welche Erwartungen haben Sie an das Programm?

Präferenzen

Wenn Sie sich einen:e Mentor:in aussuchen könnten, wen würden sie wählen? Bitte geben Sie einen Erst-, Zeit- und Drittwunsch an. Bitte beachten Sie, dass wir eine Berücksichtigung Ihres Wunsches jedoch nicht garantieren können.