#KöpfeFürNiedersachsen: Der Deutsche Chorverband e.V. sucht HelferInnen für die chor.com

Vom 23. bis 26. September 2021 lädt der Deutsche Chorverband e.V. mit der chor.com in der UNESCO City of MusicHannover wieder zum größten europaweiten Treffpunkt der Vokalmusikszene ein. Mit über 200 Workshops, Konzertenund einem frei zugänglichen Forum ist die chor.com für ChorleiterInnen, ChormanagerInnen, MusikpädagogInnen, KirchenmusikerInnen, VerlegerInnen, SängerInnen und alle weiteren an Chormusik Interessierten DIE Plattform, um sich auszutauschen, fachlich inspirieren zu lassen und in Vokalmusik einzutauchen. Mit Ihrem engagierten Einsatz als HelferIn sind Sie unverzichtbarer Bestandteil des Teams und repräsentieren die Grundgedanken der Gemeinschaftlichkeit und Freude am Singen!

Das erwartet Sie:

Einsätze zwischen Mittwoch und Sonntag, 22. –26. September 2021 (abhängig vom Aufgabenbereich und Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit)

Als HelferIn:

  • Assistenz der Spielstättenleitung
  • Ein- und Auslassmanagement/Platzanweisung
  • Technische Assistenz/Aufbau
  • Betreuung der Abendkasse
  • Korrepetition

Als Spielstättenleitung:

  • HauptansprechpartnerIn für alle organisatorischen Belange an der Spielstätte
  • Vor- und Nachbereitung der Veranstaltungen inkl. Umsetzung des Hygienekonzeptes
  • KünstlerInnen- und DozentInnen-Betreuung

Das bringen Sie mit:

  • Interesse und Spaß an Chormusik und kulturellen Veranstaltungen
  • Freude an der Kommunikation mit unterschiedlichen Menschen
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit (je nach Einsatzbereich auch körperliche Belastbarkeit)
  • Zuverlässigkeit, Freundlichkeit, zeitliche Flexibilität und ein gepflegtes, freundliches und lockeres Auftreten

Die chor.com bietet:

  • Spannende Veranstaltungen mit bedeutenden KünstlerInnen der deutschen und internationalen Chor- und Vokalszene
  • Ein HelferInnentreffen und -handbuch zur Vorbereitung (Treffen voraussichtlich am 22. September 2021, abends)
  • Das umfangreiche chor.com-Programmbuch mit Details zu allen Workshops und Konzerten
  • Aufwandsentschädigung in Höhe von 8,50 Euro/Stunde (Der Deutsche Chorverband zahlt als gemeinnütziger Verein Aufwandsentschädigungen gemäß § 3 Nr. 26a EStG [die sogenannte Ehrenamtspauschale]. Bei Zustandekommen des HelferInnenvertrages müssen Sie mit Ihrer Unterschrift bestätigen, dass Sie im laufenden Jahr nicht mehr als 720 Euro nach § 3 Nr. 26a EStG für Einnahmen aus nebenberuflichen, gemeinnützigen Tätigkeiten bezogen haben.)

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen keine minderjährigen HelferInnen eingesetzt werden können.

Bei Fragen richten Sie sich bitte an

helferservice@deutscher-chorverband.de

oder telefonisch an 030 -847108930

Mehr Informationen zur chor.com finden Sie hier.