#KöpfeFürNiedersachsen: Die Kulturetage gGmbH Oldenburg sucht eine Wirtschaftliche Leitung (w/m/d) in Teilzeit

Die Kulturetage gGmbH sucht zum 01.01.2022 eine Führungspersönlichkeit mit souveränem Auftreten und hoher sozialer Kompetenz als

Wirtschaftliche Leitung (m/w/d) in Teilzeit 25 h.

Die Kulturetage ist ein soziokulturelles Zentrum im Herzen Oldenburgs, welches mit einem vielfältigen Programm aus Theater, Konzerten, Kino, Gastspielen und soziokulturellen Projekten & Workshops die Oldenburger Kulturszene seit über 30 Jahren belebt. Im Haus der Kulturetage sind Künstler & Kreative zu Hause und haben hier Platz für kulturelle Freiräume.

Ihre Aufgaben:

  • gesamtverantwortliche Leitung des kaufmännischen Bereiches einschließlich der Bereiche Rechnungswesen, Personal, Controlling, IT, Einkauf, Facility Management, Besucherservice und Technik
  • Mittelfristige Finanz- und Liquiditätsplanung inkl. Analyse und nachhaltige Maßnahmenergreifung zur Erreichung der Unternehmensziele
  • Personalmanagement inklusive Personalentwicklung und -controlling sowie Ansprechpartner für die externe Entgeltabrechnung
  • Controlling inklusive Jahresplanung, Projektcontrolling, Reporting und Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium (z.B. Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Kultur- management B.A./M.A.)
  • mehrjährige Berufserfahrung in einem Kulturbetrieb oder einer Non-Profit-Organisation
  • Anwendungserfahrung kaufmännischer ERP-/IT-Systeme und des DATEV-Systems sowie der sichere Umgang mit den MS Office Programmen, insbesondere MS Excel
  • ausgeprägte Kenntnisse in der Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Entscheidungsträgern in Politik und Verwaltung sowie in Aufsichts- und Mitbestimmungsgremien
  • unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit Interesse an kulturellen, sozialen und politischen Bedürfnissen der Gesellschaft (Interesse an Soziokultur)
  • Gestaltungswille und ausgeprägte Eigenmotivation
  • Teamorientierung
  • ausgeprägte Entscheidungs- und Umsetzungsstärke

Die Kulturetage gGmbH bietet:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer lebendigen Branche
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • ein vielseitiges und offenes T eam
  • flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • einen zentralen Einsatzort in Oldenburg mit sehr guten Verkehrsanbindungen

Ihre aussagekräftige, vollständige Bewerbung senden Sie bitte

bis zum 30.06.2021 per E-Mail an

bewerbung@kulturetage.de

Kulturetage gGmbH, Bahnhofstraße 11, 26122 Oldenburg

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen

Irmtraud Strodtmann

i.strodtmann@kulturetage.de

Mehr Informationen zur Kulturetage gGmbH hier.