#KöpfeFürNiedersachsen: Lehrauftrag im Fach Saxophon (klassisch)

Ausschreibung der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Lehrauftrag im Fach Saxophon (klass.)

An der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover ist zum Wintersemester 2020/21 ein Lehrauftrag im Fach Saxophon, klassisch, für Studierende der Fachrichtung KPA und FüBA mit bis zu neun Wochenstunden zu vergeben.

Gesucht wird eine Persönlichkeit, die sich künstlerisch und pädagogisch hervorragend qualifiziert hat. Voraussetzung ist ein einschlägiges abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master). Die Beschäftigung erfolgt pro Vorlesungssemester als Lehrauftrag und wird nach § 34 Niedersächsisches Hochschulgesetz in einem öffentlich-rechtlichen Beschäftigungsverhältnis wahrgenommen.

Die Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Heterogenität unter ihren Mitgliedern. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen bis zum 05.11.2020 ausschließlich auf dem Postweg an

Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover

Personalabteilung, z. Hd. Frau Wünsch

Neues Haus 1

30175 Hannover.

Die Einsendung von Tonträgern soll vermieden werden. Bewerbungen in elektronischer Form können nicht berücksichtigt werden. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur als unbeglaubigte Kopien (keine Originale) ein, da eine Rücksendung grundsätzlich nicht erfolgt. Die Unterlagen werden nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.