Workshop: Infektionsschutz für kulturelle Indoor- und Outdoorveranstaltungen in Niedersachsen

Referent: Philipp Ballschuh

Donnerstag 9. Juli 2020
15.30 bis 18.00 Uhr über Zoom


Maskenpflicht, Mindestabstand, Hygieneregeln - seit der Verbreitung der Coronavirus-Pandemie aus dem öffentlichen Leben kaum wegzudenken. Doch was bedeuten diese Auflagen für kulturelle Veranstaltungen? Philipp Ballschuh ist Ingenieur für Sicherheit und Gefahrenabwehr und Mitorganisator des Summertime Festivals in Wolfenbüttel. Im Workshop zum „Infektionsschutz für kulturelle Indoor- & Outdoorveranstaltungen in Niedersachsen“ erklärt er, welche Auflagen für öffentliche Veranstaltungen derzeit in Niedersachsen gelten, wie man Risiken für Veranstalter*innen und Besucher*innen identifiziert und wie man Hygiene- und Schutzkonzepte erstellen kann, um diese zu minimieren.

Die Teilnahme am Workshop ist kostenfrei.

max. Teilnehmendenzahl: 25 Personen

Der Online-Workshop "Infektionsschutz für kulturelle Indoor- & Outdoorveranstaltungen in Niedersachsen“ mit Philipp Ballschuh (Consurity) ist leider bereits ausgebucht. Weitere Anmeldungen sind nicht möglich.

Vielen Dank für Euer und Ihr Interesse!

Bei Fragen, oder wenn Sie oder Ihr über ähnliche Veranstaltungen informiert werden wollt, stehen wir Euch und Ihnen gern per Mail zur Verfügung.